Ein Kurs in wahrem Loslassen

Ein Kurs in wahrem Loslassen

Was hat Fühlen mit Präsenz zu tun?

Christian Meyer, Autor der Lektüre „Ein Kurs in wahrem Loslassen“, arbeitet als spiritueller Lehrer und Therapeut. Mir ist er im Rahmen einer Tagung des Integralen Forums aufgefallen und hat mich durch die Klarheit seiner Beiträge fasziniert. Was lag da näher, als am Büchertisch zuzugreifen

Persönlicher Wachstumsprozess durch wahres Loslassen

Seine Idee: ein persönlicher Wachstumsprozess durch wahres Loslassen. Dabei spielt das Fühlen, das wirkliche Fühlen – ohne gleich in Bewertungen zu verfallen – für ihn eine wesentliche Rolle.

Ohne auf die Frage – Was hat Fühlen mit Präsenz zu tun?- einzugehen, ob ich mein persönliches Leben als einen spirituellen Wachstumsprozess gestalten möchte oder sollte, hat mich das Buch v.a. durch seine zahlreichen Übungsvorschläge angeregt. Oft sind es kleine, auf den ersten Blick unscheinbare Experimente mit sich selbst. Die aber, wenn man sich darauf einlässt und nicht nur die Übungsanleitungen liest, häufig ihre ganz eigene Wirkung entfalten. Meine Erfahrung dabei: der Moment, das was ich im Augenblick wahrnehme, ist in der Regel deutlich mehr, als ich über den Moment denke oder die Emotionen, die mir im Augenblick präsent bin. Christian Meyer gelingt es aus seinem umfangreichen Hintergrundwissen ein Set an Übungen bereitzustellen, die mich, mit zunehmender Lektüre, immer präziser mir selbst auf meine eigene Spur kommen lassen.

Klar sind einige der Übungen sicherlich auch aus anderen Kontexten bekannt. Der Autor weist exakt auf die verwendeten Quellen hin. Die Wirkung entfaltet die Lektüre durch die Anordnung der verschiedenen Beobachtungs- und Wahrnehmungsexperimente in ihrer zeitlichen Abfolge, die man als eine spannende Reise empfinden kann.

Und auf der Wegstrecke tauchen die unterschiedlichsten Kleinode anhand der Hintergrunderzählungen und Beispiele von Meyer auf. Mich hat z.B. seine Unterscheidung zwischen „Wünsche“ und „Ansprüche an andere“ fasziniert.

Meine Fazit zum Buch

Eine Reise durch das Kaleidoskop meiner Eindrücke, Wahrnehmungen, Gefühle und Gedanken, die ich jedem empfehlen kann!

>> Bestellen Sie das Buch hier <<

 

Kommentieren