27.03.2018

Ästhetik optimierter Lieferketten

Lean Production auf dem Bau

Ästhetik optimierter Lieferketten

Dieses Beispielvideo (von Gianni Demarin) zu optimalen Lieferketten hat mich fasziniert:

 

  • Es gibt keinen Stau in der Lieferkette.
  • Jede Arbeitsstation bekommt genau diese Portion, die sie für den nächsten Arbeitsschritt benötigt.
  • Den Mitarbeitern scheint die Lieferkette Spaß zu machen.
  • Und das Ergebnis stimmt!

Klar, man könnte noch mechanische Transporthilfen einsetzen und dem erfahrenen Betrachter fallen sicherlich noch viele weitere Optimierungsmöglichkeiten auf.

Lean Administration soll ähnlich funktionieren

Mir gefallen der Aspekt der Ästhetik im Ablauf und die Freude der Mitarbeiter.
Eine Beobachtung, die wir bei unserer Arbeit zum Thema Lean Administration häufig machen. Am Anfang scheint es zäh zu sein: Warum sollte ich meinen gewohnten Ablauf umstellen? Wofür die Kollegen/-innen aus der Nachbarabteilung ansprechen, ob wir Kontaktstellen nicht optimieren können? Die hatten doch auch schon vor drei Jahren bei dem Process-Optimization-Project (POP) nur halbherzig mitgezogen…
Wenn es uns gelingt, diese häufig zähe Anfangsphase gemeinsam mit den beteiligten Mitarbeitern/-innen zu überstehen und sich die ersten Erfolge einstellen, dann kommen häufig Feedbacks wie:

  • Die Dinge fließen besser. Es macht richtig Spaß in diesem Takt mitzuschwimmen.
  • Irgendwie sieht unser Workflow jetzt auch besser aus; viele Schleifen sind weggefallen. Es geht jetzt eindeutiger nach vorne, Richtung Kunde.

Dass sich, nach der Anfangsphase und den ersten Umstellungen, solche positiven Feedbacks einstellen ist genau das, was uns motiviert, das Thema Lean Administration immer wieder anzupacken. Unsere Vision: Arbeiten – auch im Büro – kann leichter gehen, kann Freude machen und sich gut anfühlen. Außenstehende beschreiben das häufig mit den Worten: „Ja, sieht gut aus“.

Wie sind Ihre Erfahrungen?
Ich bin schon gespannt auf nächste Woche und die nächsten Schritte hin zu leichtgängigeren Prozessen!


Kommentieren

  • Kategorien

  • Blog via E-Mail abonnieren

    Geben Sie ihre E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.