14.06.2016

Kundenbindung praktisch

Unsere Kollegin Anne Seyfert von der Flowcon Unternehmensberatung GmbH war aktiv und hat Kundenbindungskonzepte bei Fitnesseinrichtungen am eigenen Leib erprobt. Fazit: es geht um wertschätzende Wahrnehmung.

M.E. sind dazu keine komplizierten Systeme, neue Software o.ä. erforderlich, diese können ggf. unterstützen. Entscheidend ist, mit welcher Grundeinstellung, welchem Mindset, die Mitarbeiter/-innen auf die Kunden zugehen. Habe ich wirklich Lust auf diesen Kunden oder ist er/sie einfach ein Faktor bei meiner Berufstätigkeit, mit dem ich mich auseinandersetzen muss…

Hier finden Sie den ausführlichen Artikel.

Lassen Sie sich inspirieren!


Kommentieren

  • Kategorien

  • Blog via E-Mail abonnieren

    Geben Sie ihre E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.