27.01.2015

„Was ändere(te) sich – was bleibt?“ (Veranstaltungshinweis)

Im Rahmen meiner Vorstandstätigkeit im Bund Katholischer Unternehmer freue ich mich, auf das Frühjahrstreffen in Speyer (13.-14.3.2015) hinweisen zu können.

Im Austausch mit jungen und lebenserfahrenen Unternehmerinnen und Unternehmern aus gewinnorientierten und nichtgewinnorientierten Unternehmen wollen wir folgenden Fragen nachgehen:

  • Was leitet mich als Unternehmer/-in?
  • Wo liegen oder lagen für mich die größten Herausforderungen?
  • Was können wir voneinander lernen?
  • Wie vermittle ich, dass wir nicht nur einen „Job“ machen, sondern in unserem Tun auch Sinn stiften?
  • (Wie) Kann ich das, was mich im Innersten antreibt, an meine „(Führungs)Mannschaft“ weitergeben?

Ich bin insbesondere auf die jungen Kollegen/-innen gespannt – wobei man die erfahrenen Unternehmer/-innen ja nie unterschätzen sollte :-). Nachdem die interaktive Struktur mit der Reflexion im World-Cafe Format im letzten Jahr gut angekommen ist, freue ich mich auf die Fortsetzung unseres Erfahrungsaustausches. Details unter BKU-Frühjahrstagung in Speyer.

Herzlichen Einladung!


Kommentieren

  • Kategorien

  • Blog via E-Mail abonnieren

    Geben Sie ihre E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.