10.03.2015

Arbeitswelt muss sich weiterentwickeln – doch wie?

Bei der Reflexion über und mit der Generation Y wird deutlich: es geht um die Art und Weise des Zusammenarbeitens in unseren Betrieben und Organisationen.

Unter welchen Rahmenbedingungen macht welche Tätigkeit für mich wie Sinn?

Ein kurzer Beitrag des WDR illustriert diese Gedankengänge, quasi im Dialog mit der Generation Y. Viel Spaß beim Reinklicken.

Eine kleine Einschränkung am Schluss: m.E. steht Generation Y als Synonym für einen Entwicklungs- und Changebedarf in unseren Unternehmenskulturen. Die Diskussion, wieviel Prozent der zwischen 1980 und 1995 Geborenen wirklich so denken, ist auf diesem Hintergrund müßig. Ich finde die Anregungen für uns als Gestalter der Arbeitswelt entscheidend!


Kommentieren

  • Kategorien

  • Blog via E-Mail abonnieren

    Geben Sie ihre E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.