In unserem Blog lesen Sie, worüber wir nachdenken und wie wir arbeiten

Blogbeiträge

Steuervorteile für Maßnahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements

Maßnahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements lassen sich steueroptimiert anbieten.
weiterlesen →

Glück in Psychologie, Philosophie und im Alltag

Die Geschichten und Erfahrungen des Autors machen das Werk zum Kleinod.
weiterlesen →

Agiles Projektmanagement – vielleicht auch ein kultureller Unterschied?

In einer Dokumentation zu religionsverbindenden Ehen wurde folgende Situation dargestellt:
weiterlesen →

Den Mythos der ständigen Erreichbarkeit musikalisch auf´s Korn genommen

Für viele scheint es selbstverständlich zu sein, wir sind "always on".
weiterlesen →

Selbstverständliche Dienstleistung und alltäglicher Wahnsinn der ständigen Erreichbarkeit?

An einem Dienstagabend im ICE von Kassel nach Frankfurt am Main. Es ist 19.45 Uhr, hinter mir klingelt ein Handy, der Eigner meldet sich und
weiterlesen →

Wie Knappheit die Bandbreite der eigenen Wahrnehmung verengt, wie damit umgehen und warum Reserven so wichtig sind.

Sendhil Mullainathan und Eldar Shafir, die beiden Autoren, versuchen mit Knappheit „den Grundakkord vieler sozialer Probleme in den verschiedensten Kulturen und unter allen möglichen ökonomischen
weiterlesen →

Öffentliche Hand und Privatwirtschaft – doch zwei unterschiedliche Handlungsfelder?!

In unserer lokalen Tageszeitung wurde Ende Oktober 2013 berichtet, wie schwer sich die Universitätsverwaltung mit Führungsmodellen tut, die z.B. aus der Organisation von Aktiengesellschaften entlehnt
weiterlesen →

Verdiente Weihnachtspause nutzen

Die Zeit kurz vor Weihnachten ist auch bei uns typischerweise die, in der noch an vielen Projektskizzen zum Jahresende der entsprechende Feinschliff hergestellt werden soll.
weiterlesen →

Demut vor der Tendenz zur eigenen Nachlässigkeit

www.cio.de bringt es auf den Punkt:
weiterlesen →

Der Innere Kompass

"Die Suche nach Spiritualität ist immer ein einzigartiger und persönlicher Weg: 'Eine Wanderung ohne Karte, aber mit einer Richtung'."
weiterlesen →

Unser Hirn denkt visuell

Für alle diejenigen, die diese Funktionsweise des menschlichen Gehirns in ihren Präsentationen besser nutzen wollen, ist das Werk von Kevin Duncan gedacht. Seine Grundidee: Ausgehend
weiterlesen →

Die Spielregeln der Netzwerkökonomie – im Überblick gut verständlich erklärt

Der selbst gesetzte Anspruch von Markus Lause und Peter Wippermann ist hoch: „Wie Sie sich mit diesen Regeln [der Netzwerkökonomie, S.T.] in der sich rasant
weiterlesen →

Bleiben Sie up to date

Einmal im Monat schicken wir Ihnen in einem Newsletter alle aktuellen Blog-Beiträge,
Buchbesprechungen und Veranstaltungsempfehlungen.
Scroll to Top